Kostenlos telefonieren mit dem ICQ Messenger

Mir ist es schon ein wenig ein Rätsel, warum so lange auf PCs erfolgreiche Instant Messaging Services wie ICQ nicht auch auf Smartphones eine stärkere Rolle spielen. Zum Teil liegt das an den Herstellern, die mobile Plattformen mit zu geringem Engagement unterstützten oder für viele User wichtige Funktionen nicht nachrüsteten. Das allein kann es jedoch nicht sein, denn ICQ ist auf so gut wie allen derzeit relevanten Plattformen zu Hause und bietet eine Fülle an Funktionen.

Gerade erst wurde kostenloses Telefonieren als Zusatzfunktion für den ICQ Messenger eingeführt – zumindest für die derzeit wichtigsten mobilen Betriebssysteme iOS und Android OS. Die Gratis-Telefonate können dabei mit anderen ICQ-Nutzern geführt werden.

Über die neue Funktion zum kostenlosen Telefonieren mit ICQ heißt es in der Pressemitteilung:

ICQ Mobile Messenger für Android - Chat-Ansicht
ICQ Mobile Messenger für Android – Chat-Ansicht | Bild: ICQ via schwartzpr.de

>>ICQ hat seine beliebte Messaging App für iOS- und Android überarbeitet und bietet nun auch kostenloses Telefonieren zwischen ICQ-Kontakten.

Die neue Version des ICQ Messengers 4.0 steht ab sofort bei Google Play (Android Marketplace) sowie im Apple App Store gratis zum Download bereit.

Messaging-Dienste sind aus der persönlichen Kommunikation nicht mehr wegzudenken und nehmen immer weiter zu – so auch die Ansprüche der User. Auf diese Entwicklung hat ICQ reagiert und seinen ICQ Messenger jetzt um eine neue attraktive Funktion erweitert. Während das letzte Update Features wie Filesharing- und Local-Based-Services beinhaltete, ermöglicht die neue Version nun auch kostenloses Telefonieren unter ICQ-Nutzern.

Einfacher als SMS – kostenloses Vergnügen unter ICQ-Freunden

Nutzer des ICQ Messengers können mit der App plattformübergreifend kommunizieren – nicht nur mit ICQ-Freunden, sondern auch mit den Kontakten von Facebook, Google Talk, Mail.ru und AIM. Neben Chats sind nun ebenso kostenlose Telefongespräche unter ICQ-Freunden möglich – sowohl über Smartphones als auch über Tablets. Zusätzlich können mit der Filesharing-Funktion Bilder und sogar Videos direkt von unterwegs an Adressbuch-Kontakte sowie an Freunde aus ICQ geschickt werden. Auf diese Weise wird auch die teure MMS nahezu überflüssig. Außerdem können ICQ-User ihren Freunden und Bekannten über die App ihren exakten Aufenthaltsort mitteilen.

Mit der neuen Version des ICQ Messengers 4.0 können ICQ-Nutzer nun auch kostenlos miteinander telefonieren.
Mit der neuen Version des ICQ Messengers 4.0 können ICQ-Nutzer nun auch kostenlos miteinander telefonieren. | Bild: ICQ via schwartzpr.de

ICQ für alle – Messenger für Smartphones, PC und Tablets verfügbar

Darüber hinaus sind ICQ-Nutzer vollkommen unabhängig bei der Wahl des Gerätes, mit dem sie ICQ verwenden. Denn der Messenger ist sowohl auf Smartphones und Tablets als auch auf PCs, Macs oder Linux-Betriebssystemen einsetzbar. Der lustige „Oh-Oh“-Ton für eingehende Nachrichten bleibt natürlich auch weitehin integriert!

Schon bald verfügbar: Das neue ICQ für PC – ICQ 8

Demnächst wird ICQ seine neueste Desktop-Version, ICQ 8 vorstellen. Diese beinhaltet kostenlose „Full-HD“ für Gespräche und Videocalls nicht nur zwischen den Desktop-Versionen, sondern auch Plattform-übergreifend zwischen Desktop- und Mobile Versionen und zwischen iOS und Android Versionen.

Unter www.icq.com stehen die aktuellsten Versionen zum kostenlosen Download bereit. <<

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website benutzt Cookies. Wenn Du die Website weiter nutzt, stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Bitte beachte unsere Informationen zum Datenschutz! Link zum Datenschutzhinweis

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen